Zeitungen mit Brille auf einem Tisch

Ferienangebote in der Verbandsgemeinde Kaisersesch | Sommerferien

Überschrift

Bau von Vogelfutterstationen

Gemeinsam wollen wir verschiedene Vogelfutterstationen bauen. Hierzu arbeiten wir mit vielen Naturmaterialien, wie Holz, Reisig und Moos, aber auch mit Recyclingmaterialien, wie Dosen. Für Getränke und einen Imbiss ist gesorgt!

Termin: Donnerstag, 15.08.2024, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Treffpunkt: Gemeindehaus in Laubach, Kirchstraße

Alter: 0 bis 99 Jahren – unter 8-jährige in Begleitung eines Erwachsenen

Kosten: keine

Veranstalter: Frauengemeinschaft Laubach

Anmeldungen: bis Montag, 12.08.2024 bei Gerdi Faber, Tel.: 02653 3665 oder E-Mail: gerdifaber@web.de


Dinner for All

Wir wollen zusammen mit Euch ein leckeres Dinner kochen. Es soll eine Vorspeise, Hauptspeise und ein Dessert geben. Lasst Euch überraschen, was wir für Euch ausgewählt haben. Ob unser selbst gekochtes Mahl schmeckt, werden wir selbstverständlich auch ausgiebig testen.

Termin: Freitag, 16.08.2024, 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Treffpunkt: Gemeindehaus in Laubach, Kirchstraße

Alter: Kinder ab 8 Jahren

Kosten: keine

Veranstalter: Pfadfinderstamm Carpe Diem Müllenbach-Laubach

Anmeldungen: bis Dienstag, 13.08.2024 bei Hans Schumann, Tel.: 0163 4391017 oder E-Mail: hans_schumann@web.de


Spielenachmittag mit und ohne Wasser!

Bei unserem Spielenachmittag mit und ohne Wasser ist wie immer eine Menge Spaß mit dabei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Es wird nämlich auch gemeinsam gegrillt.

Termin: Samstag, 17.08.2024, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Treffpunkt: Feuerwehrgerätehaus Laubach, Bergstraße

Alter: Kinder ab 6 Jahren

Kosten: keine

Veranstalter: Freiwillige Feuerwehr Laubach

Anmeldungen: bis Mittwoch, 14.08.2024 bei Michael Zirwes, Tel.: 02653 6523 oder E-Mail: michael.zirwes@t-online.de


Win & Vinni | Ein mikro-KOsMISCHES Musical über die Vielfalt der Kulturen in uns (von Gabi Mohr) 

Theateraufführung

Das pfiffige Musical zeigt: unter dem Mikroskop ist unser Körper ein Paradebeispiel für fruchtbares Miteinander, eine waschechte WIN-VINNI-Situation eben!

Brandaktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse werden in einem sprühenden Mix aus Slapstick-Komödie und Gaunerposse spannend und urkomisch erzählt und zeigen nebenbei, dass Gut und Böse nicht so leicht zu bestimmen sind, wie man denkt. Eine promovierte Biologin hat die Entwicklung des Stücks begleitet.

Es wird Ursuppe gekocht, auf magische Weise Evolution betrieben, die bei WIN, der stolzen menschlichen Zelle, endet. Für WIN steht fest: Er ist die Krone der Schöpfung. Schließlich erschafft er – zusammen mit seinen Kollegen – das Wunderwesen Mensch. Doch jetzt geht die Geschichte erst richtig los, als nämlich die gewitzte kleine Virusmikrobe VINNI um die Ecke lugt und sich vor lauter Bewunderung prompt bei ihm einnistet. Erst ist WIN mächtig empört, doch dann zieht VINNI so einige Schätze aus dem Ärmel, die WIN verdammt gut gebrauchen kann … (Text und Bilder: ©luna-theater.de)

Termin: Freitag, 09.08.2024, 10:30 bis 11:15 Uhr

Treffpunkt: Gemeindehaus Laubach, Kirchstraße

Alter: Kinder ab von 6 bis 12 Jahren

Kosten: 3,50 € Kinder, 5,00 € Erwachsene

Für Familien mit geringem Einkommen gibt es Zuschussmöglichkeiten.

Reservierung und weitere Informationen erhalten Sie unter den nachfolgenden Kontaktdaten.

Kontaktdaten:
Martin Krötz | Telefon: 02653 915173-3 | E-Mail: martin.kroetz@vg.kaisersesch.de


Weitere Ferienangebote in der Verbandsgemeinde Kaisersesch

Nähkurse in der Mal- und Modeschule Kaisersesch

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahre und ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Termine: Mittwoch, 31.07. bis Freitag, 02.08.2024, täglich von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Treffpunkt: Mal- und Modeschule Kaisersesch, Balduinstraße 26, 56759 Kaisersesch

Alter: Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren

Kosten: Die Tagespauschale inkl. Material von 25 € ist vor Ort zu entrichten.

Veranstalter: Mal- und Modeschule Kaisersesch

Anmeldungen: via SMS unter 0175 4324158 oder via E-Mail an rosamaria.roetter@googlemail.com


Kinder-Malwoche im Malraum Forst

Die Kinder steigen ein in das wertfreie, intuitive Malen. Sie beginnen ohne Themenvorgabe und üben sich in ihrer eigenen Kreativität. Den praktischen Umgang mit den besonderen Farben und Pinseln lernen sie dabei wie von selbst. Das macht Spaß und gibt Selbstvertrauen! Bitte farbunempfindliche Kleidung anziehen! Getränke und einen kleinen Snack gibt es täglich in unserer kleinen Pause.

Termine: Montag, 05.08. bis Freitag, 09.08.2024, täglich von 10:00 Uhr bis 12:15 Uhr

Ort: Malraum Forst, Binninger Str. 11, 56754 Forst/Eifel

Alter: für Kinder von 7 bis 12 Jahren

Kosten: 85 €, nach Anmeldung zu überweisen

Kontoinhaberin: Edith Krötz-Gilles, Bank: Raiffeisenbank MEHR eG, IBAN: DE18 5706 9144 0001

Verwendungszweck: Malraum Forst „Kinder-Malwoche“

Veranstalter: Edith Krötz-Gilles/Malraum Forst

Anmeldungen: Tel.: 02672 912744, E-Mail: edith-kroetzgilles@web.de

Weitere Infos gibt es bei Instagram (malraum.forst) oder unter www.ausdrucksmalen-mosel.de


Trashdrumming-Workshop

Mit Regentonnen und Drumsticks von null auf hundert durchstarten. Für jeden geeignet, ob mit oder ohne musikalische Vorbildung. Unter der Leitung von Alex Sauerländer werden heiße Rhythmen erarbeitet – und das auf Regentonnen. Die Instrumente werden gestellt und ein krachendes Abschlusskonzert wird’s auch geben. Die Veranstaltung findet mit Unterstützung der Kreisjugendpflege statt. Eltern und Freunde dürfen daher gerne eine halbe Stunde früher zum Abholen kommen. Eine Kursgebühr gibt es nicht. Für Getränke und einen Mittagsimbiss ist gesorgt! Eine Bestätigung der Teilnahme erfolgt bei Anmeldeschluss (siehe unten).

Termin: Dienstag, 20.08.2024, 10:00 bis 16:00 Uhr (Abschlusskonzert: 15:30 Uhr)

Treffpunkt: Mehrgenerationenhaus (MGH) Schieferland Kaisersesch, Bahnhofstraße 47, 56759 Kaisersesch

Alter: Kinder von 8 bis 12 Jahren

Kosten: kostenfrei

Anmeldungen: bis Mittwoch, 14.08.2024 bei Martin Krötz via E-Mail (siehe unten)

Weitere Infos gibt es unter www.alex-sauerlaender.de

Kontakt- und Anmeldedaten:
Martin Krötz | Telefon: 02653 915173-3 | E-Mail: martin.kroetz@vg.kaisersesch.de