Zeitungen mit Brille auf einem Tisch

Aufruf zur Einreichung von Bewerbungen zum 15. Brückenpreis Rheinland-Pfalz

Überschrift

Mit der Auszeichnung sollen Projekte, Organisationen sowie Bürger*innen in Rheinland-Pfalz geehrt werden. Bewerben kann man sich für folgende Kategorien: 

  • Bürgerschaftliches Engagement von Jung und Alt
  • Bürgerschaftliches Engagement von Menschen mit und ohne Behinderung
  • Bürgerschaftliches Engagement für und von Migrantinnen/Migranten und Flüchtlingen
  • Bürgerschaftliches Engagement gegen soziale Benachteiligung, Ausgrenzung, Hass und Diskriminierung
  • Bürgerschaftliches Engagement aus Rheinland-Pfalz in die Welt
  • Bürgerschaftliches Engagement für eine nachhaltigere Welt 

Mit der Auszeichnung erhalten die Preisträger und Preisträgerinnen nicht nur eine öffentliche Anerkennung für ihr vorbildliches Engagement, sondern auch eine finanzielle Unterstützung von 1.000,00 Euro. Zudem wird der „Brücken-Pokal“ überreicht und ein Imagevideo erstellt. 

Bewerbungen und Vorschläge für den Brückenpreis 2022 können bis zum 5. September 2022 bei der Leitstelle Ehrenamt und Bürgerbeteiligung der Staatskanzlei online eingereicht werden. 

Den Flyer und weitere Informationen zum Brückenpreis und zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter https://wir-tun-was.rlp.de/de/anerkennung/brueckenpreis/